Die Psychologische Numerologie nach Dr. Mazza ®

Numerologische Analyse Juni 2019: Entzünde deine vitale Kraft

Lesezeit: 7 Minuten, Übungszeit: 20 min.  (Übung 1: 5 min., Übung 2: 15 min.)

Nutze die Heilkraft von Juni 2019, um voller Begeisterung dein Leben zu genießen und deine Träume zu leben.

Die besondere Qualität von Juni 2019 verleiht dir den Ansporn und die richtige Motivation, um endlich jeden Tag deines Lebens positiv und mental stark zu leben. In diesem Blog-Artikel findest du viel Impulse, um dich selbst sowie dein Leben aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Systemisches Coaching - mentale Ebene - Frau motiviert

© Karin & Uwe Annas - Fotolia 🦋Entfache dein inneres Feuer!

Numerologie Juni 2019: Schaust du Richtung Vergangenheit oder freust du dich schon auf die Zukunft?

Hast du manchmal das Gefühl, dass sich um dich herum alles rasant ändert, dass du aber irgendwie feststeckst, nicht „richtig“ lebst? Spürst du vielleicht, dass du in deinem Leben Veränderungen brauchst, fehlt dir aber einfach die Kraft und der Mut, Neues zu wagen? Schaffst du es nicht, die Vergangenheit oder alte Denkmuster loszulassen, obwohl du dich im Inneren danach sehnst, endlich in vollen Zügen und frei zu leben?

Wenn dir diese Gedanken und Gefühle bekannt vorkommen, dann zögere nicht länger und aktiviere deine vitale Kraft! Denn alles, was wir brauchen, um angstfrei und voller Freude und Liebe am Lebensstrom teilzuhaben, liegt ganz nah bei uns, es liegt sogar in uns: Unsere Lebensenergie gibt uns die Stärke, das Vergangene zu überwinden und offen in die Zukunft zu blicken. Sie lässt uns all die Veränderungen in Angriff nehmen, die unser Dasein freier, intuitiver und aufregender machen. In Phasen der Stagnation müssen wir ihr aber oft erst wieder auf die Beine helfen – und dabei unterstützt dich dieser Artikel:

Numerologie Juni 2019: Tauche in den Strom des Lebens ein!

Das Leben bringt uns immer weiter – aber wir müssen es auch zulassen, uns vom Strom des Daseins voller Vertrauen und ohne Angst mitreißen zu lassen. Was uns dabei hilft, ist unsere innere Kraft, sie ist der Schlüssel auf unserem Weg zu einem Leben, das nie stillsteht, in dem wir nie stillstehen. Wenn wir uns für unsere vitale Kraft öffnen, dann nimmt sie uns an der Hand und verbindet uns mit dem unaufhörlichen Lebensfluss. Sie zwingt uns dazu, uns zu verändern, unsere Verletzungen zu heilen und wieder offen für die Zukunft zu sein.

Häufig haben wir allerdings die Verbindung zu unserer Lebensenergie verloren, oder wir unterdrücken sie und lassen sie verkümmern – weil unsere inneren Ängste und Blockaden die Herrschaft über uns übernommen haben, weil wir allzu sehr in der Vergangenheit verharren. Dabei müssen gar nicht viel tun, um diesen Kreislauf zu durchbrechen: Allein die Bereitschaft, die Hürden und Hemmnisse unseres Seins bewusst wahrzunehmen und anzuschauen, aktiviert unsere mentale und physische Kraft. Wir entzünden damit den Funken unserer Lebensenergie, die sich nun ihren Weg bahnt und uns immer mehr dazu antreibt, unsere Ängste, Muster und Blockaden zu überwinden. Wir bringen mit ihrer Hilfe den Mut auf, die Vergangenheit loszulassen, damit die Zukunft werden und sich in ihrem gesamten Potenzial manifestieren kann. Wir werden wieder bereit, etwas zu riskieren und für die vielen Facetten des Daseins offen zu sein.

Wenn wir das Feuer unserer Lebenskraft nähren, dann finden wir Heilung und können ohne Angst in die Zukunft blicken und uns treiben lassen.

Numerologie Juni 2019: Erkenne dein Innerstes und sei ehrlich zu dir selbst!

Wenn wir unsere vitale Kraft aktivieren möchten, ist es unumgänglich, dass wir uns öffnen und ehrlich zu uns selbst sind. Wir müssen durch unsere Schutzmechanismen und Ängste hindurchgehen, unsere Schatten und inneren Geheimnisse enthüllen, unsere tiefsten Wünsche und Träume offenlegen. Denn alles, was in uns verborgen liegt, alles, was wir verdrängen, hemmt unsere Energie und somit unser gesamtes Leben.

Mit unserer Offenheit zerstören wir die Mauer der Stille und Isolation, die wir durch unsere Strategien und Verhaltensmuster aufgebaut haben und die uns und unsere Beziehungen zum Stillstand gebracht hat.

Nimm dir in diesem Monat Zeit, um mit dir selbst Zeit zu verbringen und dir deine Blockaden bewusst zu werden. Dann schreibe sie auf und verbrenne anschließend deine Aufzeichnungen. Dann verstreue die Asche in einen Fluss. Diese einfache Übung wird dir helfen ehrlich zu dich selbst zu sein und deine Unzulänglichkeiten abzustellen.

Numerologie Mai 2019 - Befreie deine Emotionen

© Kurhan - Fotolia 🦋 Erkenne deine Träume und lebe sie jetzt!

Numerologie Juni 2019: Entdecke deine Träume!

Unsere Träume und Wünsche weisen uns dann den Weg, sie zeigen uns, in welche Richtung unser Leben gehen könnte. Wenn wir sie eingehend betrachten, lassen sie uns auch unsere wahren und tiefsten Eigenschaften finden: Sie offenbaren uns, welche unserer verborgenen Talente wir wieder zum Leben erwecken sollten, um zu unserem authentischen Ich zu gelangen. In diesem Prozess gewinnen wir zudem an Liebe zu uns selbst. Denn wir verstehen nun, dass wir alle einzigartig sind, dass der ständige Blick auf unsere Mängel und der Vergleich mit anderen keine Berechtigung hat. Die schönste Möglichkeit, die wir im Leben haben, ist, unsere Authentizität und Lebenskraft zu spüren, zu uns höflich und herzlich zu sein und unsere Individualität als Gottesgeschenk zu betrachten.

Mit all diesen Erkenntnissen, die uns unsere vitale Kraft nach und nach zukommen lässt, vermögen wir endlich, frei zu sein. Wir können unser Dasein in vollen Zügen verwirklichen. Diese Momente des Aufbruchs sollten uns immerzu begleiten:

Es ist notwendig, dass wir uns und unser Leben kontinuierlich in Frage stellen, um nicht in unseren alten Vorstellungen, Verhaltensweisen und Lebensmustern eingemauert zu bleiben, um unsere Lebenskraft nicht versiegen zu lassen.

Die folgende Übung hilft dir mit deinen Träumen im Kontakt zu bleiben.

Übung: Unsere Träume entdecken

Bei dieser Übung setzt du dich mit deiner Vergangenheit und mit deinen Träumen und Wünschen auseinander. Nimm dir dafür etwa eine halbe Stunde Zeit.

Lege dich zu Beginn fünf Minuten hin, schließe die Augen, und atme tief und gelassen ein und aus.

Stell dir vor, dass vor dir dein inneres Kind steht. Frag es, was es braucht, damit es ihm gut geht, und welche Träume es in sich trägt. Höre deinem inneren Kind nun gut zu, und lass all seine Träume in dir auftauchen und sich in dein Bewusstsein drängen.

Mach deine Augen dann auf, und schreibe alles, was du erfahren hast, nieder. Erstelle eine Liste mit all den Dingen, Gefühlen, Situationen und Orten, die du erträumt hast. Notiere auch, wie du dich in den Beziehungen zu deinen Mitmenschen fühlen möchtest. Spüre diese Träume bewusst, und denke daran, dass das Universum sie uns gibt, weil wir – und unsere Seele weiß das – in der Lage sind, sie zu verwirklichen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns an deinen Erfahrungen mit dem Entfachen deiner Lebenskraft teilhaben lässt. Vielleicht hast du auch wertvolle Anregungen und Tipps oder möchtest uns einfach ein paar Gedanken mitteilen? Unsere Kommentarfunktion steht dir jederzeit und für alles, was dir zum Thema durch den Kopf geht, offen.

Lerntypengerechtes Lernen - Frau am Schreibtisch

© Liza Koifman - Fotolia 🦋Vertraue deiner inneren Stimme!

Numerologie Juni 2019: Deine vitale Kraft lässt dich intuitiv werden

Wir alle sind intuitiv, unsere Intuition ist uns angeboren – ihr Ursprung liegt in unserem starken Instinkt zu überleben. Wir haben diese Fähigkeit aber vergessen, weil für uns schon lange nur noch die Bestätigung des Intellekts zählt und weil wir ständig nach Ursache und Wirkung suchen. Dabei liefert gerade unser Gehirn wesentliche Informationen für unsere Intuition. Da wir sie aber häufig nicht erklären können, vertrauen wir ihr in manchen Situationen nicht. Später tut es uns dann leid, dass wir nicht auf unser Bauchgefühl gehört haben. Sehr oft gibt unsere Intuition über den Körper klare Signale: Manche spüren sie im Bauchbereich, andere beschreiben sie eher als ein körperliches Gefühl, das sich in Form von Wärme oder als leichtes Frösteln bzw. Zittern zeigt. Viele Menschen sagen, dass wenn sie eine „Gänsehaut“ haben, dies ein Zeichen dafür sei, dass sie sich wohl fühlen oder eine Situation für sie „stimmig“ ist. Jedenfalls ist es wichtig, dass wir beobachten, in welcher Stimmung unsere Intuition erwacht und was sie uns sagen will: Wir müssen wieder lernen, auf unsere Intuition zu hören, denn sie ist ein essenzieller Teil unserer vitalen Kraft. Sie unterstützt uns Schritt für Schritt auf dem Weg zu unserer Authentizität, sie hilft uns, unseren wahren Lebenspfad zu finden und Selbstliebe und Offenheit für unsere Mitmenschen zu entwickeln.

Wir alle sitzen am Ufer des Lebensflusses, in unseren Armen halten wir unser geheiltes inneres Kind. Mit einem neuen Bewusstsein und dem Bedürfnis, das Leben, die Vitalität und die Lebendigkeit im Körper und in der Seele zu spüren, beobachten wir diesen Fluss. Und wenn es für uns stimmig ist, wenn wir uns bereit fühlen, springen wir mitten ins Leben – mit offenem Herzen und im Vertrauen, dass uns unsere innere Stimme, unsere Intuition zur Verwirklichung unserer Geburtsvision führt.

Übung: Schritt für Schritt zu einer „mitschwingenden“ Intuition finden

Nimm dir für diese Übung eine Viertelstunde Zeit. Suche dir einen ruhigen Ort, entspanne dich und atme zehnmal tief in den Bauch ein und aus. Visualisiere dich dann auf einer Wiese oder auf einem Strand. Stell dir vor, dass rund um dich ein Energiefeld, eine Lichthülle entsteht. In dieser befindet sich eine strahlende Lichtantenne, die Informationen empfängt, und auch du nimmst diese auf. Visualisiere diese Informationen in Form von Licht oder von Wörtern, die durch Licht geschrieben sind. Fühle, wie die Informationen in dein Feld hineinströmen, und bitte dein Feld darum, diese Signale zu sortieren und die richtigen auf dich zukommen zu lassen.

Überprüfe nun alle Informationen, die in dein Feld gelangen, und merke sie dir. Visualisiere zum Abschluss erneut das Licht in dieser wunderschönen Landschaft, und kehre dann zurück und spüre deinen Körper. Atme dreimal tief durch, und lege eine Hand auf deinen Bauch und die andere auf dein Herz. Sage zu dir selbst: „Ich bin offen und bereit, meiner Intuition zu folgen.“

Wenn du diese Übung dreißig Tage lang täglich machst, aktivierst du deine Intuition – und du wirst dich ganz von ihrer Kraft leiten lassen.

Danke für deine Zeit

Wir hoffen, unser Newsletter hat dir dabei geholfen, psychisch und körperlich Kraft zu tanken, sodass du den Frühling in vollen Zügen genießen kannst.

Wenn du das Gefühl hast, dass auch deine FreundInnen und Familienmitglieder Unterstützung für einen kraftvollen Start in den Juni benötigen, dann empfiehl ihnen diesen Artikel einfach weiter oder verlinke uns.

Natürlich freuen ich mich auch, wenn du deine Erfahrungen mit meinem Übungsprogramm in einem Kommentar mit uns teilst. Vielleicht hast du auch Tipps, die unseren LeserInnen helfen, seelisch und körperlich vitaler und ausgeglichener durchs Leben zu gehen.

Dr. Ernestina Mazza

Dr. Ernestina MazzaAutorin, Seminarleiterin und Coach
Seit 20 Jahren begleite ich Menschen in Ausbildungen, Seminaren und Einzelsitzungen auf Ihrem Weg. In diesem Blog teile ich mit dir mein Wissen und meinen Erfahrungsschatz.
Ich will dich damit unterstützen, deine Einzigartigkeit zu erkennen und dein Potenzial zu leben.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
AgatheKathy Mayer Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Agathe
Gast
Agathe

♥️ danke Ernestina ♥️

Kathy Mayer
Gast
Kathy Mayer

Danke, liebe Ernestina für diesen genialen Artikel. Jeden Monat finde Inspiration und Kraft in deinen Worten und mit deinen Übungen. Danke, Kathy


>